Alte Bäume

Die ältesten Bäume der Welt sind über 4000 Jahre alt. Dr. Helge Walentowski leitet das Sachgebiet Naturschutz bei der Bayerischen Landesanstalt für Wald- und Forstwirtschaft (LWF). Er erklärt, wie eine Pflanze es überhaupt schafft, so viele Jahre zu leben. Außerdem wird gezeigt, wie man das Alter eines Baumes feststellen kann – natürlich ohne ihn zu fällen.

Weitere Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Alle A-Z, Wald als Lebensraum abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.