Archiv der Kategorie: Wald als Lebensraum

Index:

Der Feldahorn – Baum des Jahres 2015

Fotos: G. Aas, R. Rosin, F. AngermĂĽller, H. Stark
Er ist meist nicht besonders groĂź, hat kleinere, fĂĽnflappige Blätter und sticht im Herbst hervor als dekorativ gelb leuchtender Tupfer im Landschaftsbild – der Baum des Jahres 2015, der Feldahorn. Diese forstwirtschaftlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle A-Z, Wald als Lebensraum, Waldbau |
Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wer lebt in unserem Waldboden?

Foto: T. Dantl
Unsere Wälder sind voller Leben. Doch das meiste davon, sehen wir auf den ersten Blick gar nicht. Denn die Artenvielfalt im Boden ist weit höher als im oberirdischen Teil des Waldes. In einer Handvoll Waldboden gibt es mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle A-Z, Funktionen des Waldes, Wald als Lebensraum |
Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Der Schwarzstorch in Bayern

Foto: F. Vassen, wikipedia
Er lebt in Wäldern und ist sehr scheu. Wahrscheinlich ist der Schwarzstorch deshalb weit weniger bekannt als sein klappernder Genosse. Der groĂźe Vogel mit dem metallisch glänzenden Gefieder nimmt bei uns erfreulicherweise zu – und hat seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle A-Z, Wald als Lebensraum |
Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Fremdländer im Klimawandel – die Esskastanie

HeiĂźe Maronen – die hat jeder von uns schon mal gesehen; die meisten haben auch schon welche versucht. Aber wo kommen diese FrĂĽchte her? Es sind die NĂĽsse der Esskastanie. Ein Baum, der bei uns in Deutschland derzeit nur punktuell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle A-Z, Wald als Lebensraum, Waldbau |
Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie alt werden Bäume?

Foto: L. Steinacker
Wichtige Begebenheiten der letzten Jahrhunderte, beispielsweise die Geburt Ludwig van Beethovens, kennen wir nur aus den GeschichtsbĂĽchern. Es gibt aber Lebewesen, die diese und noch viel ältere Ereignisse miterlebt haben: die Bäume. Wie alt Bäume werden können und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle A-Z, Wald als Lebensraum |
Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Geschichte der Fichte in Bayern

Die Fichte ist nach wie vor die häufigste Baumart in Bayern. Beinahe jeder zweite Baum ist eine Fichte. Das entspricht allerdings nicht der natĂĽrlichen Verteilung unserer Baumarten. Warum wir in Bayern so viele Fichten haben, erklärt uns Dr. Alexandra Wauer. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle A-Z, Wald als Lebensraum |
Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wohin verschwindet das ganze Laub?

Es ist Herbst und das Laub fällt. Riesige Mengen davon bedecken alljährlich den Waldboden. Und doch sind unsere Wälder noch nicht unter dem Laub verschĂĽttet. Bis zum nächsten Laubfall ist das meiste davon schon wieder verschwunden. Aber wohin? Was passiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle A-Z, Funktionen des Waldes, Wald als Lebensraum |
Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Wald – vielfältig und leistungsstark

Bayern ist waldreich. Ein Drittel seiner Fläche ist von Wald bedeckt. Keiner, der hier lebt, möchte auf die heimatlichen Wälder verzichten – sie verursachen ein ganz eigenes Flair. Und unsere Wälder erfĂĽllen eine Vielzahl an wichtigen Funktionen. Welche das sind? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle A-Z, Forsttechnik und Holz, Funktionen des Waldes, Wald als Lebensraum, Wald und Mensch, Waldbau, Waldschutz |
Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mäuse – klein aber nicht ungefährlich

Keiner von uns hat sie gerne im eigenen Haus: die Maus. Auch im Wald ist das kleine Nagetier nicht immer gerne gesehen. Förster und Waldbesitzer möchten bestimmte Arten vor allem nicht in Kulturflächen haben. Warum das so ist, erklärt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle A-Z, Wald als Lebensraum, Wald und Mensch, Waldschutz |
Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Naturwaldreservate – Urwälder von morgen

Foto: M. Feulner
Sie sind unterschiedlich groĂź, ĂĽber ganz Bayern verteilt und weitestgehend sich selbst ĂĽberlassen: Naturwaldreservate. In diesen Schutzgebieten wird der Wald nicht mehr bewirtschaftet, er kann sich ungestört von menschlichen Eingriffen entwickeln. So entstehen hier die Urwälder von morgen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle A-Z, Funktionen des Waldes, Wald als Lebensraum, Wald und Mensch |
Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar