Hochtragfähige Balken

Auch heutzutage wird mehr Holz verarbeitet als Stahl, Aluminium oder sogar Beton. Um dem Rohstoff Holz neue Märkte zu erschlieüen, arbeitet die Holzforschung München an Techniken, mit denen Holz noch stabiler, leichter und tragfähiger eingesetzt werden kann. Michael Tratzmiller stellt eine dieser Innovationen vor: Holzbalken, die durch eine spezielle Klebetechnik an Stabilität gewinnen.

Weitere Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Alle A-Z, Forsttechnik und Holz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.