Totholz und Privatwald

Totes Holz spielt eine wichtige Rolle bei der Artenvielfalt der Wälder. Die Totholzanteile im Privatwald sind dabei höher als vielerorts angenommen. Eine eine gesetzliche Regelung der Menge könnte daher dem Naturschutz abträglich sein.

Weitere Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Alle A-Z, Wald als Lebensraum abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.