Vertreibung aus dem Paradies

In der Jägersprache werden die Klauen von Paarhufern als Schalen bezeichnet. Unser tagaktives Schalenwild zieht sich immer mehr auf die, im Inneren des Waldes gelegenen Flächen zurück, auf denen die nächste Baumgeneration heranwächst. Eine Veränderung der Bejagung kann Wild und Mensch Vorteile bringen.

Weitere Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Alle A-Z, Wald als Lebensraum abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.