Baum des Jahres 2008 – die Walnuss

Egal, ob im warmen Mittelmeer Raum oder im unwirtlichen Himalaya, der Baum des Jahres 2008, die Walnuss, findet seine Verbreitung ĂĽber den gesamten Erdball. Prof. Rainer Matyssek vom Lehrstuhl fĂĽr Ă–kophysiologie an der TU MĂĽnchen berichtet bei forstcast.net ĂĽber Nutzen und Zukunft dieser wertvollen Baumart.

Weitere Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Alle A-Z, Wald als Lebensraum, Waldbau veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *